Tante Poldi und der schöne Antonio – Mario Giordano

Lange habe ich drauf gewartet: Tante Poldi und der schöne Antonio! Der dritte Kriminalroman um die schrullige, 60jährige Poldi, die nach Sizilien gezogen ist um sich gediegen und mit Meerblick zu Tode zu saufen. Unerwartet steht Poldis Noch-Ehemann John vor ihrer Haustür, denn er ist auf der Suche nach seinem Bruder Thomas. Natürlich findet ihn […]

Das Sizilienkochbuch – Andreas Hoppe

‚Das Sizilienkochbuch‘ ist nicht wie ein klassisches Kochbuch aufgebaut, die Reihenfolge der Gerichte basiert nicht auf der Hauptzutat oder dem Gang als der es gewöhnlich serviert wird. Statt dessen berichtet uns Andreas Hoppe von seiner Sizilienreise, bei der die lokale Küche der wichtigste Bestandteil war. Der Reisebericht selbst konnte mich nicht fesseln. Es wird auch […]

L’ora legale – ab heute sind wir ehrlich

Im Zuge des Cinema Italia habe ich heute die neuste Komödie von Ficarra und Picone gesehen. Wie schon so oft bleiben sie ihrer sizilianischen Heimat treu, diesmal führt es sie nach Pietrammare, dass sich in einem desolaten Zustand befindet: überall Müll und Verkehrschaos. Dann geschieht ein Wunder: kurz vor der Bürgermeisterwahl wird der amtierende Amtsinhaber […]

Tante Poldi und die sizilianischen Löwen – Mario Giordano

Schon auf den ersten Seiten wird klar: hier haben wir es mit einer herrlich verschobenen Protagonistin zu tun: Tante Poldi, eine bayrische 60jährige, die nach Sizilien zieht, um bei Meerblick und Alkohol zu sterben. Genau genommen verschlägt es sie nach Torre Archirafi. Sie haben noch nie von diesem Ort Gehört? Ich auch nicht – und […]