Die Märchen von Beedle dem Barden – J.K. Rowling

(Kostenlose Werbung) Zu Gunsten der children’s high level group hat J.K. Rowling ein wirklich herzerwärmendes Buch geschrieben: eine Sammlung von Zauberer-Märchen mit Kommentaren von Dumbeldore.

„Die Märchen von Beedle dem Barden“ sind ganz im Geiste von Harry Potter gehalten. Ein wundervolles Vorwort von J.K. Rowling macht schon unglaublich Lust auf das Buch: Beedle der Barde ist das Zauberer-Pendant zu unseren Gebrüdern Grimm – aber voller starker Frauen!

Interpretiert und historisch eingeordnet (wenn man das so nennen kann) wird jedes Märchen von Dumbeldore. Hierbei fand ich zuerst die Fußnoten zur Erläuterung hilfreich, irgendwann jedoch eher störend, weswegen ich sie ab dem zweiten Märchen ignoriert habe.

Was natürlich nicht fehlt, ist ‚das Märchen von den drei Brüdern‘, was Harry Potter Fans gut bekannt sein sollte 😉

Ich hätte mir einfach noch viel mehr Märchen gewünscht, zu schön fand ich das Buch! Lest es, ihr werdet es lieben!

Schreibe einen Kommentar